Home
Moi meme
Für Fini

Liebe Fini

hat leider nicht geklappt, obwohl ich alles probiert habe, um rechtzeitig gesund zu werden. Nebenan sieht du mich liegen - so geht das nun schon seit letzten Sonntag (im Mund hab’ ich ein Fiberthermometer, keiner Zigarre).

Ich habe einen Doktor kommen lassen und ihm gesagt was ich will: Gesundheit bis Donnerstag abend. Dafür, habe ich versprochen, nehme ich alle Drogen, die er aufschreibt. Er hat geschrieben, ich habe genommen ...

Nebenan siehst du ihn, wie er mein Fieber fühlt, immerhin fast 39°!

Dann habe ich da gelegen und gewartet, dass die Pillen anfangen zu wirken ...

... konnte nachts nicht schlafen ...

... musste ab und zu auf’s Klo, sah mich dabei im Spiegel und hoffte nur, das dieses Gesicht ganz schnell weg gehen würde ...

Ich habe gebetet ...

... gedroht ...

... meine Tabletten geschluckt ...

... alles umsonst! Heute ist Karfreitag, ich habe kein Fieber mehr, aber bin noch so schlapp, dass ich dich im Zug nicht mal gegen freche Jungs in Schutz nehmen könnte.

Also: wir müssen leider verschieben! Aber ich habe gedacht, es ist auch langweilig für dich, wenn ich die ganze Zeit nur im Bett liege, während du reitest, Hunde knutscht, Katzen fast zu Tode streichelst und dir allenfalls abends ein paar Erwachsenenfilme auf DVD bis spät nachts anbieten kann: das würde dir mit Sicherheit nicht gefallen ;-)

Also: sehr bald und dann richtig in Hahn.

Schönen Tag noch, und Grüße an Frida, Pauli, Julia, die Oma und die Tante,

Dein Stephan